DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Samstag, 22.01.2022 - Jahrgang 14 - www.daz-augsburg.de

Der Countdown läuft

Noch drei Tage bis zur Wildwasser-Sprint-WM auf dem Augsburger Eiskanal



Das Wasser fließt, die Nationen sind eingetroffen. In drei Tagen geht es los. Die vom 11. bis 13. Juni stattfindende Wildwasser-Sprint-WM in Augsburg steht in den Startlöchern. Insgesamt 20 Nationen mit 132 Startern sind vertreten. Tschechien stellt mit 18 Booten die größte Mannschaft, gefolgt von Frankreich und Deutschland mit je 16 Booten. Die weiteste Anreise erfolgte durch die USA und Australien. Auch das Medieninteresse ist groß: 60 Journalisten und 12 internationale TV-Teams haben sich angemeldet. ARD, ZDF, BR-TV Sport und Augsburg TV werden täglich berichten.

Großen Wert legt der Ausrichter Kanu Schwaben Augsburg auch auf das Rahmenprogramm. Zuschauer jeden Alters – Kinder, Jugendliche, Erwachsene und Familien – finden neben den sportlichen Ereignissen zahlreiche Möglichkeiten zum Mitmachen und Ankucken. Dazu gehören Hüpfburg, Kletterwand, Slackline und Bootsfahrten auf der Jugendstrecke ebenso wie Gespräche mit den internationalen Sportlern.

» Programm (pdf 100 kB)