DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Montag, 22.11.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

CSU: Öffentliche Fraktionssitzungen in den Stadtteilen

Die CSU-Fraktion im Augsburger Stadtrat veranstaltet vier öffentliche Fraktionssitzungen und lädt dazu interessierte Bürger ein.

Der erste Termin findet für die Stadtteile Lechhausen, Hammerschmiede und Firnhaberau am kommenden Dienstag, den 07. Juni 2016 ab 19 Uhr in der TSG-Sportgaststätte in der Schillstraße 105 statt. Für den Herbst sind drei weitere öffentliche Sitzungen vorgesehen: am 20.09. in Göggingen, am 11.10. in Haunstetten und am 15.11. in Oberhausen. „Vor jeder Sitzung wird es  Termine vor Ort geben, um sich dort noch besser ein Bild machen zu können“, wie es in einer Pressemitteilung der CSU-Fraktion heißt. „Die CSU mit ihrer starken Fraktion und den engagierten Ortsverbänden ist der „Kümmerer vor Ort“, an den sich die Bürger mit Anregungen, Vorschlägen aber auch Anliegen wenden können“, wie der CSU-Bezirksvorsitzende und Stadtrat Johannes Hintersberger die Wiederaufnahme einer „öffentlichen Fraktion“ begründet. Dabei handelt es sich um eine alte CSU-Idee, die bereits in den achtziger und neunziger Jahren realisiert wurde. Auch Oberbürgermeister Kurt Gribl und die CSU-Referenten sowie der parteilose Kulturreferent Thomas Weitzel werden an den Terminen teilnehmen. Ebenfalls mit von der Partie ist FDP-Stadtrat Markus Arnold, der ohnehin wie Thomas Weitzel an jeder CSU-Fraktionssitzung teilnimmt.

Zu den Sitzungen werden außerdem die Arbeitsgemeinschaften der Stadtteile sowie Pfarreien, Organisationen und Vereine eingeladen. „Es handelt sich um vollkommen reguläre Fraktionssitzungen, die zusätzlich aktuelle Themen und Strukturprobleme der Stadteile behandeln“, so der CSU-Fraktionsvorsitzende Bernd Kränzle zur DAZ.  Am Ende des Tages müsse dann aber, wenn es um Datenschutz oder interne Abstimmungsvorgänge zu Themen gehen sollte, die im Stadtrat beschlossen werden sollen, die Nichtöffentlichkeit hergestellt werden.

———- Foto: Bernd Kränzle