DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Freitag, 29.05.2020 - Jahrgang 12 - www.daz-augsburg.de

Coronavirus-Abwehr: Stillstand in Augsburg

Die  Vermeidung der Verbreitung des Coronavirus hat in Augsburg und der Region weitreichende Konsequenzen

Zahlreiche Wahlkampfveranstaltungen wurden abgesagt, die Wahl am Sonntag findet aber statt. Zirka 50.000 Augsburger haben bereits per Briefwahl gewählt. Damit dürften 40-50 Prozent der Stimmen abgegeben sein. Der traditionelle Frühjahrsplärrer ist abgesagt. Die Dult steht auf der Kippe. Die Bundesliga pausiert. Die Bischofsweihe wird verschoben. Alle staatliche Schulen wurden geschlossen, ebenso Museen und Bibliotheken. Der Stadtjugendring hat seine Häuser geschlossen. Ebenso das jüdische Museum. Was ist abgesagt, was nicht? Die Augsburger Allgemeine hat diesbezüglich einen Newsticker eingerichtet.