DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Montag, 27.09.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Bundesliga: FCA bekommt es zum Auftakt mit Dortmund zu tun

Der FC Augsburg startet in seine dritte Bundesligasaison mit einem Heimspiel gegen Borussia Dortmund. Der Spieltag ist noch nicht exakt entschieden: Der Auftakt-Knaller findet entweder am Samstag, den 10. August oder einen Tag später, am Sonntag, den 11. August statt.



Am darauf folgenden Wochenende müssen die Augsburger nach Bremen, danach gastiert der VfB Stuttgart auf dem Lechfeld. Wiederum danach tritt der FCA  beim Club sein zweites Auswärtsspiel an. Am letzten Spieltag (10. Mai 2014) bekommen es die Augsburger im letzten Heimspiel der 51. Bundesligasaison mit Eintracht Frankfurt zu tun. „Wir freuen uns, dass wir mit einem Heimspiel in die Saison starten und auch mit einem Heimspiel enden können. Auch wenn die Rollen gegen den BVB klar verteilt sind, wollen wir mit einem positiven Ergebnis in die Saison”, so Stefan Reuter, Geschäftsführer Sport des FC Augsburg. Der komplette Spielplan des FCA ist auf der FCA- Homepage abgebildet.