DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Sonntag, 28.11.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Bürgersprechstunden: Pro Augsburg legt sich ins Zeug

Der Pro Augsburg-Wahlkampfslogan „Bürger machen Politik“ beziehungsweise das mangelhafte Umsetzen dieser basisdemokratischen Versprechung war einer der diskutierten Kritikpunkte innerhalb der Bürgervereinigung in den vergangenen Monaten. Die Stadtratsfraktion hat darauf reagiert.

In Zukunft werden regelmäßig und im wöchentlichen Turnus Bürgersprechstunden angeboten. „Diese finden (ab 10.11.09) jeden Dienstag, von 17 bis 18 Uhr im Fraktionsbüro, Rathaus, Nordtreppe, 1.Stock statt. Eingeladen sind alle Bürgerinnen und Bürger Augsburgs, die ein Gespräch mit einem bestimmten Stadtratsmitglied suchen“, so die Bürgervereinigung Pro Augsburg in ihrer gestrigen Pressemitteilung. Die Teilnehmer werden darin gebeten, sich vorab telefonisch unter der Nummer 0821 4550840 anzumelden. Im November stehen Beate Schabert-Zeidler (10.11.), Dr. Rudolf Holzapfel (17.11.) und Prof. Dr. Rolf Harzmann (24.11.) als Gesprächspartner zur Verfügung.