DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Freitag, 24.05.2024 - Jahrgang 16 - www.daz-augsburg.de

Bürgermeisterin Wild pflanzt Pflaumenbaum zu Bertolt Brechts 125. Geburtstag

Bürgermeisterin Martina Wild pflanzt gemeinsam mit den Fachreferenten zu Brechts Ehren einen Pflaumenbaum zu Bertolt Brechts 125. Geburtstag

Bertolt Brecht feierte am 10.Februar 2023 seinen 125. Geburtstag. Bei der Festivaleröffnung „Bert`s Birthday Bash“ im Rahmen des diesjährigen Brecht Festivals überreichte Bürgermeisterin Martina Wild dem imaginären Bertolt Brecht einen Pflaumenbaum. Dieser Baum wird nun in der Nähe zu Bertolt Brechts ehemaliger Schule, dem Peutinger Gymnasium, eingepflanzt.

Der Pflaumenbaum

Im Hofe steht ein Pflaumenbaum Der ist klein, man glaubt es kaum. Er hat ein Gitter drum
So tritt ihn keiner um.

Der Kleine kann nicht größer wer’n. Ja größer wer’n, das möcht er gern. ’s ist keine Red davon
Er hat zu wenig Sonn.

Den Pflaumenbaum glaubt man ihm kaum Weil er nie eine Pflaume hat
Doch er ist ein Pflaumenbaum
Man kennt es an dem Blatt.

Bertolt Brecht 1934