DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Montag, 22.11.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Bürger wollen ein Kulturzentrum

Mit großer Mehrheit (135:9 Stimmen bei 34 Enthaltungen) hatte am 17. November 2008 die Bürgerversammlung in Haunstetten den Stadtrat angewiesen, die Errichtung eines Kulturzentrums durch die Verwaltung untersuchen zu lassen. Laut Bayerischer Gemeindeordnung muss sich der Stadtrat innerhalb einer Frist von drei Monaten mit dem Bürgerantrag befassen. Am kommenden Donnerstag, 22. Januar ist es so weit. Das neue Kulturzentrum soll nach dem Wunsch der Bürger im Wesentlichen von bürgerschaftlichem Engagement und gemeinnützigen Vereinen getragen werden.