DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Donnerstag, 21.10.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Bischof Mixa: “Die Ehe ist ein Bund der Liebe und Treue”

Eine neue DVD zur Ehevorbereitung haben Domkapitular Prälat Dr. Dietmar Bernt, Familienseelsorger Pfarrer Claus Pfuff und der Leiter der AV-Medienzentrale des Bistums Augsburg, Dr. Karl F. Bauer dem Augsburger Bischof Walter Mixa überreicht.

Bischof Mixa dankte für das Engagement: “Der Mensch kann ohne Gott nicht leben. Mit dieser DVD wird auch gezeigt, dass Gott den jungen Menschen auf ihrem gemeinsamen Lebensweg zur Seite steht und ihnen seinen Segen gibt. Die Ehe ist ein Bund der Liebe und Treue.” Die DVD unter dem Titel “Unseren Weg als Paar mit Gott feiern” erschließt in 7 Sprachen und für Hörgeschädigte den Ritus der kirchlichen Trauung. Dabei wird auch auf verschiedene religiöse und konfessionelle Hintergründe der zukünftigen Ehepartner eingegangen. Der Inhalt wurde vom Team der Ehe- und Familienseelsorge der Diözese Augsburg und dem Amt für Kirchenmusik des Bistums Augsburg konzipiert. Produziert hat die DVD, die in einer Auflage von 3.000 Stück erscheint, der Leiter der AV-Medienzentrale Dr. Karl F. Bauer.

In Deutschland werden jährlich rund 370.000 Ehen im Standesamt geschlossen. Ungefähr 100.000 dieser Paare lassen sich zusätzlich vor dem Altar trauen. Seit 1. Januar 2009 dürfen Paare kirchlich heiraten, ohne zuvor beim Standesamt eine zivilrechtliche Ehe geschlossen zu haben.