DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Donnerstag, 22.07.2021 - Jahrgang 13 - www.daz-augsburg.de

Baubeginn für KiTa Immelmannstraße

Die städtische Kindertagesstätte in er Immelmannstraße wird energetisch saniert und um den Neubau einer Kinderkrippe erweitert. Gestern haben die umfangreichen Bauarbeiten mit dem Abriss des Nebengebäudes begonnen. Vorgesehen ist sowohl die Sanierung der Räume innerhalb der Einrichtung als auch die energetische Sanierung der Gebäudehülle. Zusätzlich wird die Einrichtung um eine Krippengruppe mit 12 Plätzen baulich erweitert. Die Gesamtkosten für das Projekt betragen zirka 1,7 Mio. Euro. Die Baumaßnahme, die gestern von OB Dr. Kurt Gribl und Schulreferent Hermann Köhler vorgestellt wurde, ist Teil des 14,5 Mio. Euro schweren Pakets für den Ausbau von Krippen und Kindergärten im Haushalt 2010.