Wendejahre
DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Dienstag, 14.05.2019 - Jahrgang 11 - www.daz-augsburg.de

Alles nach Plan am Schmiedberg: Vertreter des Bezirks Schwaben besichtigen Baustelle

Im September soll der Umzug der Sozialverwaltung des Bezirks Schwaben in das renovierte Gebäude am Augsburger Schmiedberg beginnen – noch ist dort aber eine große Baustelle. Vom Fortschritt der Bauarbeiten konnten sich nun Bezirkstagspräsident Martin Sailer und Vertreter des Personalrats vor Ort überzeugen: Architekt Géza Varga führte durch die Räumlichkeiten und erläuterte die weiteren Schritte, die noch zu deren Fertigstellung fehlen. Dabei hob er die gute und detaillierte Abstimmung mit der Bezirksverwaltung hervor, dank der die Arbeiten ganz nach Plan verlaufen. Der Bezirk Schwaben wird als Mieter rund 6.000 der insgesamt 10.000 Quadratmeter Bürofläche übernehmen, die in dem Gebäudekomplex an der Ecke Karolinenstraße/Schmiedberg entstehen.

Bezirkstagspräsident Sailer (links) und Architekt Varga freuen sich über den guten Fortschritt der Bauarbeiten (Bild: Daniel Beiter / Bezirk Schwaben)



300 Millionen
Buergerbueros
Stadtteilgespraeche