Grenzgänger
Wendejahre
DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Donnerstag, 21.03.2019 - Jahrgang 11 - www.daz-augsburg.de

AfD: „Ein sensationeller Erfolg“

514 Unterstützerunterschriften für die „Alternative für Deutschland“ bedeuten die Zulassung zur Augsburger Kommunalwahl.

Thomas Lis, OB-Kandidat der AfD

Thomas Lis, OB-Kandidat der AfD


Thomas Lis, OB-Kandidat der Augsburger AfD, war am späten Abend noch immer leicht aus dem Häuschen: „Als ich ich die SMS eines Mitarbeiters, der sich die Zahlen vom Bürgerbüro geben ließ, bekam, konnte ich es kaum fassen“, so Lis zur DAZ auf Anfrage. „Das ist der Erfolg unserer acht unermüdlichen Parteimitglieder, die sich jeden Tag vor die Bürgerbüros gestellt haben“, so Lis, der sich nicht nur für die parteiinterne Tatkraft, sondern auch für die „Unterstützung der Menschen auf der Straße“ dankbar zeigte. „Eigentlich wollte ich keine Prognose abgeben, aber nach diesem sensationellen Erfolg gehe ich davon aus, dass wir unser Augsburger Bundestagsergebnis bei der Kommunalwahl bestätigen werden. Mit 5,4 Prozent würden wir dann mit Fraktionsstärke in den Stadtrat einziehen. 3 Sitze plus X ist jetzt unser Ziel“, so Lis.



Malzeit
300 Millionen
Buergerbueros
Stadtteilgespraeche