Wendejahre
Maximilian I.
DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Dienstag, 25.06.2019 - Jahrgang 11 - www.daz-augsburg.de

Abendöffnung der Sonderausstellung „Wasser Kunst Augsburg“

Blaue Stunden im Maximilianmuseum am 8. September

Ein letztes Mal öffnet das Maximilianmuseum während der Ausstellung „Wasser Kunst Augsburg“ am Samstag, 8. September am Abend von 18:30 Uhr bis 23:00 Uhr seine Pforten. Bei blau erleuchtetem Haus und der Klanginstallation Klangdüker im Viermetzhof (KLONK: Tine Klink + Gerald Fiebig) können die Besucher der Sonderausstellung ein besonderes Flair erleben.

Eintritt neun Euro, ermäßigter Eintritt für blau Gekleidete drei Euro. Das Museumscafé hat geöffnet.
Wasser Kunst Augsburg. Die Reichsstadt in ihrem Element Maximilianmuseum, Fuggerplatz 1 in Augsburg



300 Millionen
Buergerbueros
Stadtteilgespraeche