Die Augsburger Zeitung

DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur

Dienstag, 25.7.2017 • Nr. 206 • Jahrgang 6 • www.daz-augsburg.de
sz

Gribl zum Vorsitzenden des Bayerischen Städtetags gewählt

In Rosenheim wurde heute Nachmittag Augsburgs Oberbürgermeister Kurt Gribl (CSU) einstimmig von der Vollversammlung zum Vorsitzenden des Bayerischen Städtetags gewählt. Seit Juli 2014 war Kurt Gribl 1. stellvertretender Vorsitzender.

Kurt Gribl

Kurt Gribl

Der Fürther Oberbürgermeister Dr. Thomas Jung wurde einstimmig von der Vollversammlung des Bayerischen Städtetags zum 1. stellvertretenden Vorsitzenden gewählt. - Als 2. stellvertretender Vorsitzender wurde Erster Bürgermeister Josef Pellkofer aus Dingolfing einstimmig wieder gewählt; er amtiert seit 2014. Der formelle Amtswechsel im Vorsitz erfolgt nach dem Schlusswort zum Bayerischen Städtetag 2017 am morgigen Donnerstag.

Gribl vertritt als Vorsitzender des kommunalen Verbandes die Interessen von 280 Städten und Gemeinden gegenüber dem Landtag und der Staatsregierung. Er übernimmt das Amt turnusgemäß nach Ablauf der Amtszeit von Nürnbergs SPD-Oberbürgermeister Ulrich Maly, der das Amt sechs Jahre lang ausübte.


© 2017 DAZ V1.0 •• Realisiert mit WordPress