DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
Samstag, 01.10.2022 - Jahrgang 14 - www.daz-augsburg.de

Familienforschung im Stadtarchiv – Hilfreiche Tipps von einem Profi

Familienforschung im Stadtarchiv – Die Teilnahme am Onlineangebot ist kostenfrei

Nachdem das Stadtarchiv im vergangenen Jahr erstmals eine Einführung in die Familienforschung im Onlineformat präsentiert hat, gibt Diplom-Archivar Mario Felkl am Mittwoch, 16. Februar bei einer Fortsetzung Anregungen für die Recherche in weiteren spannenden Quellenbeständen vom Mittelalter bis in das 20. Jahrhundert. Dabei präsentiert er den Teilnehmenden auch bemerkenswerte und kuriose Beispiele zur biografischen Forschung aus rund 500 Jahren Augsburger Stadtgeschichte. Das Format findet erneut in Kooperation mit dem Bayerischen Landesverein für Familienkunde statt.

Die Teilnahme an dem Onlineangebot ist kostenfrei. Eine vorherige Programminstallation ist nicht erforderlich. Einen Zugangslink gibt es unter augsburg.de/stadtarchiv