Die Augsburger Zeitung

DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur

Freitag, 23.2.2018 • Nr. 54 • Jahrgang 6 • www.daz-augsburg.de
bs

Neue Stadtbücherei zeigt Ausstellung “Pressefoto Bayern 2012″

Vom 4. bis zum 30. April 2013 ist die Bilderschau Pressefoto Bayern des Bayerischen Journalistenverbands BJV zu Gast in der Neuen Stadtbücherei.

Nicht zu sehen: der DAZ-Favorit für das Pressefoto des Jahres 2012

Nicht zu sehen: der DAZ-Favorit für das Pressefoto des Jahres 2012

Die Ausstellung zeigt rund 70 der besten Pressefotos des Freistaates, Ernsthaftes ebenso wie Skurriles oder reine Ästhetik. Vernissage war am gestrigen Mittwochabend. Im Vorwort des Ausstellungskatalogs sieht der BJV-Vorsitzende Dr. Wolfgang Stöckel seinen Verband mit dem Wettbewerb, der 2012 bereits zum 13. Mal ausgeschrieben war, auf dem richtigen Weg, lenke er doch die Aufmerksamkeit auf “die qualitativ hochwertige Arbeit professioneller Pressefotografinnen und -fotografen”. Die Kolleginnen und Kollegen in allen Teilen Bayerns hätten erkannt, welche Chancen der Wettbewerb biete und welche Aufmerksamkeit ihrer Arbeit durch Preisverleihung, Wanderausstellung und Katalog zuteil werde.

Ernsthaftes, Skurilles, Ästhetisches

Mangels Einsendung nicht dabei ist allerdings der DAZ-Favorit für das Pressefoto des Jahres 2012: Arno Löbs Lomografie “Beate Schabert-Zeidler und ihr publizistischer Richter Siegfried Zagler”. Der in der “Augsburger Skandal-Zeitung” erschienene Hüftschuss vom 24. Oktober 2012 inszeniert die Protagonistin Schabert-Zeidler und ihren Antagonisten vor dem Gerichtssaal des Prozesses gegen Tobias Schley. Minuten zuvor hatte Beate Schabert-Zeidler, Fraktionschefin von Pro Augsburg und selbst Vorsitzende Richterin, im Rahmen ihrer Zeugenaussage Vorgänge innerhalb der CSU “gefühlt” mit Methoden aus der NS-Zeit verglichen. Nur die DAZ griff diese Äußerungen zunächst publizistisch auf.

Zu sehen: Alexander Hassensteins "Ochsenrennen in Münsing", Sieger in der Kategorie Serie

Zu sehen: Alexander Hassensteins "Ochsenrennen in Münsing", Sieger in der Kategorie Serie

In die Ausstellung geschafft hat es ein anderes Augsburg-Motiv: das Foto “Augsburg fährt schwarz” der Bildjournalistin Annette Zoepf. Es zeigt eine mit dem gleich lautenden Werbespruch des Reifenherstellers Fulda beklebte Straßenbahn in Schwarz an der Haltestelle Bahnhof Oberhausen. “Das Wortspiel der Werbebotschaft hat nicht nur für freundliche Reaktionen gesorgt”, heißt es dazu in der Bildunterschrift im Ausstellungskatalog. Die Fotos der Bilderschau sind auch auf der Webseite des BJV zu sehen, ebenso wie ein Film über die Preisverleihung und der Ausstellungskatalog.

» www.bjv.de
» Annette Zoepf
» Arno Löb
» Lomografie


© 2018 DAZ V1.0 •• Realisiert mit WordPress