Die Augsburger Zeitung

DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur

Dienstag, 23.1.2018 • Nr. 23 • Jahrgang 6 • www.daz-augsburg.de

Panther schlagen Wolfsburg

Zweiter Sieg im zweiten Spiel des Jahres 2018! Die Augsburger Panther dürfen nach dem verdienten 5:3-Erfolg gegen die Wolfsburg Grizzlys vor 5.085 Zuschauern weiter auf die Playoffs hoffen. Gegen den Tabellenvierten trafen Matt White (4., 25.), Daniel Schmölz (12.), Jaroslav Hafenrichter (17.) und Michael Davies (34.) für den AEV. Für die Niedersachsen waren Fabio Pfohl (17.) und Kristopher Foucault (46., 52.) erfolgreich.

Panther sofort im Spiel

Foto (c) Sport-in-Augsburg.de

Foto (c) Sport-in-Augsburg.de

Nach der Ehrung des langjährigen Betreuers des AEV, Werner Gall, der dem AEV 40 Jahre die Treue hielt, fanden die Hausherren sofort ins Spiel. Thomas Holzmann setzte sich in der dritten Spielminute stark durch, traf aber nur den Pfosten. Doch die Panther, bei denen Simon Sezemsky für den angeschlagenen Arvids Rekis ins Team rückte, blieben dran und belohnten sich. Kurz nach dem Pfostentreffer von Holzmann besorgte White mit einem ansatzlosen Handgelenksschuss die frühe Führung (4.). Der US-Amerikaner hätte wenig später erhöhen können, aber setzte den Hartgummi mit der Rückhand knapp über das Tor (6.). In einem kurzen Powerplay war es soweit. Nach einer tollen Kombination über Drew LeBlanc und Holzmann zog Schmölz ab und ließ Felix Brückmann im Wolfsburger Tor keine Chance (12.).


Kültürtage: “Pakt mit dem Teufel” in der Kresslesmühle

Im Rahmen der Augsburger Kültürtage findet am kommenden Montag, den 14. November in der Kresslesmühle eine interessante Theaterperformance statt.

Welche tiefen Abgründe einer Seele bewegen Menschen dazu, einen Pakt mit dem Teufel zu schließen? Die Gier nach Ruhm und Anerkennung können dazu führen, die eigene Seele zu verkaufen. Manchmal kann kein Preis zu hoch sein und [...]

weiterlesen »

Armin Laschet im Goldenen Saal

Armin Laschet, Parlamentarischer Geschäftsführer der CDU-Fraktion im Landtag von Nordrhein-Westfalen und Integrationsministier a. D. hält am morgigen Mittwoch im Goldenen Saal des Rathauses einen Vortrag zum Thema „Aufsteigerrepublik Deutschland – Auf dem Weg zu religiöser und kultureller Vielfalt“ – es geht um Chancen und Ressourcen von Zuwanderung. Im Anschluss moderiert Dr. Margret Spohn (Interkulturelle Arbeit [...]

weiterlesen »


„Wohlwollende Neutralität“ des starken Staates

Ex-Verfassungsrichter Di Fabio plädierte im Goldenen Saal für Stärkung der Toleranz

Von Frank Heindl

Im Rahmen der Redereihe „Zusammen leben“, die sich mit „Vielfalt und Frieden in der Gesellschaft“ auseinandersetzt, sprach am Mittwoch der ehemalige Bundesverfassungsrichter Udo Di Fabio im Goldenen Saal des Rathauses über das Thema „Neutralität und Laizität: Wie hält es der Staat mit der [...]

weiterlesen »

Staat und Religion – wie passt das zusammen?

In der Redereihe „Zusammen leben – Augsburger Reden zu Vielfalt und Frieden in der Stadtgesellschaft“ spricht am kommenden Mittwoch, 25. Januar Prof. Dr. Dr. Udo Fabio zum Thema: „Neutralität und Laizität: Wie hält es der Staat mit der Religion?“ im Goldenen Saal des Rathauses.

Nachdem im vergangenen Jahr Rita Süssmuth, Gesine Schwan, der Bestsellerautor Ilija Trojanow, der [...]

weiterlesen »


FCA schlägt St. Pauli 3:2

Der FCA konnte sich gestern mit einem Sieg gegen St. Pauli durchsetzen und bleibt als Aufstiegsanwärter in Sichtweite zur Spitzengruppe der Zweiten Liga.

Für den FCA war es ein richtungsweisendes Spiel und der Blick der Augsburger darf sich nun unbescheiden nach oben richten. Nach einer eher schwachen ersten Halbzeit konnte sich das Team von Trainer Jos [...]

weiterlesen »


© 2018 DAZ V1.0 •• Realisiert mit WordPress