Die Augsburger Zeitung

DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur

DAZ-Archiv vom Juli 2017 • www.daz-augsburg.de

Baumschutz: Leitfaden kommt

Nachdem in den vergangenen Monaten vermehrt unnötige Baumfällungen wegen unsachgerecht durchgeführter Bauarbeiten notwendig wurden, hat der Stadtrat am vergangenen Donnerstag die Einführung eines Leitfadens zum Baumschutz für die Stadtverwaltung und die städtischen Beteiligungen beschlossen.

Baum in der Wolfzahnau

Baum in der Wolfzahnau (c) DAZ

„Mit diesem Leitfaden liegt für die Stadtverwaltung sowie die städtischen Tochterbetriebe Stadtwerke Augsburg und Wohnbaugruppe Augsburg erstmals eine umfassende Gebrauchsanweisung vor, wie der Baumschutz vor allem bei Baumaßnahmen verbessert werden kann“, so Umweltreferent  Reiner Erben. In seinem Auftrag ist der Leitfaden in enger Zusammenarbeit mit allen betroffenen Ämtern der Stadt und den Stadtwerken entwickelt worden. Die Federführung hatte das Amt für Grünordnung, Naturschutz und Friedhofswesen. In Kürze wird der Leitfaden in gedruckter Form an die betroffenen Stellen verteilt.


FCA: Verhaegh auf dem Sprung nach Wolfsburg

Die ersten Meldungen, dass Augsburgs Rechtsverteidiger, Stammspieler und Mannschaftskapitän Paul Verhaegh den FCA verlassen wird, verhärten sich. Der Kicker will wissen, dass der VfL Wolfsburg Verhaegh verpflichten will.

FCA-Kapitän Paul Verhaegh (33) steht demnach offenbar nicht vor einem Wechsel ins Ausland, sondern wird innerhalb der Bundesliga wechseln. Trainer Manuel Baum bestätigte Verhaeghs Wechselambition. Laut Bild  habe [...]

weiterlesen »

Bayern: Grüne starten Volksbegehren gegen Flächenverbrauch

Bayern-Grüne präsentieren Versiegelungszahlen und starten Volksbegehren gegen Flächenfraß

Bayernweit hat die versiegelte Fläche zwischen den Jahren 2000 und 2015 um zirka 670 Quadratkilometer zugenommen. Das entspricht der Größe von Bodensee, Chiemsee und Starnberger See zusammen. Deutschlandweit ist Bayern damit für knapp die Hälfte der Neu-Versiegelung – also neu asphaltierte, betonierte oder bebaute Fläche – verantwortlich.

weiterlesen »


Feuer in Western-City

Ein gewaltiges Feuer zerstörte in der Nacht von Samstag auf Sonntag weite Teile der Dasinger Western-City

Zirka 400 Feuerwehrleute waren heute Nacht vor Ort und verhinderten das Schlimmste. Der Schaden beträgt nach ersten Schätzungen mehrere Millionen Euro. Es ist bereits das dritte Feuer, das in den vergangenen vier Jahren in der in ganz Bayern bekannten Karl-May-Kultstätte [...]

weiterlesen »

Ferienzeit: Ersatzbusse für die Linie 2

Ab Samstag, 29. Juli werden die Gleise der Linie 2 erneuert. Dieser Straßenbahn-Linienast vom Königsplatz nach Haunstetten wird in den Sommerferien bis 11. September durch Busse ersetzt. Der Linienast vom Kö zum Klinikum bis zur Endhaltestelle Augsburg West/P&R wird am Königsplatz mit der Linie 6 verknüpft.

Nachdem sie 37 Jahre Tag für Tag ihren Dienst getan [...]

weiterlesen »


CSU fordert kommunale Extremismusklausel

Der Bezirksparteitag der Augsburger CSU beschließt auf Antrag der Jungen Union “eine Überprüfung kommunaler Fördermaßnahmen auf extremistische Gruppierungen und die Einführung einer kommunalen Extremismusklausel”, wie es in einer Pressemitteilung der Jungen Union Augsburg heißt.

Als Reaktion auf die Krawalle und Ausschreitungen um den G20 Gipfel in Hamburg hat die Junge Union Augsburg einen Initiativantrag an den [...]

weiterlesen »

FCA: Überzeugende Vorstellung in Middlesbrough

Der FC Augsburg zeigt beim englischen Zweitligisten Middlesbrough eine überzeugende Vorstellung.

Das Spiel begann mit einer sehr sehenswerten Aktion: Im Anschluss an eine von Konstantinos Stafylidis getretenen Ecke, die zunächst abgewehrt wurde, kam der Grieche noch einmal an den Ball. Stafylidis zog direkt von der linken Strafraumkante ab und traf ins lange Eck (1.). In Folge entwickelte [...]

weiterlesen »


CSU: Gerd Koller lässt Amt ruhen

Ab kommenden Montagabend wird Gerd Koller sein Amt als Vorsitzender des CSU-Ortsverbands Innenstadt “ruhen lassen”.

Dazu bedarf es einer geschäftsführenden Vorstandssitzung, auf der Koller verkünden wird, dass er sein Amt solange nicht mehr ausüben werde, bis die Vorwürfe der Augsburger Staatsanwaltschaft gegen ihn ausgeräumt sind. Gegen Koller (65), der sich inzwischen im Ruhestand befindet, wurde [...]

weiterlesen »

FCA: Guthaben auf Bezahlkarten ist wieder erhältlich

Seit Bekanntwerden der Insolvenz der payment solution services GmbH, die das Augsburger Bezahlkartensystem in der WWK Arena betrieb, stand eine Abwicklung im Sinne der FCA-Fans im Raum. Gestern verkündete der FCA eine für Karteninhaber vollumfängliche Guthabenerstattung.

Das komplette Guthaben inklusive des Pfandes ist sicher. Es kann innerhalb der kommenden Saison bis zum letzten FCA-Heimspiel am Samstag, [...]

weiterlesen »


Heute startet das Ballmertshofer Filmfest

Das 40. Ballmertshofer Filmfest verleitet dazu, auf das Erreichte zurückzublicken und sich - wie es bei Jubiläumveranstaltungen üblich ist - selbst zu feiern. Das Filmfest Ballmertshofen huldigt seinem eigenem Kult.

“Festakt: 40 Jahre Filmfest Ballmertshofen“ -  so der Programmpunkt gleich im Anschluss an den Eröffnungsfilm “Ein Dorf sieht schwarz” (Freitag, 19 Uhr) -  der neben dem [...]

weiterlesen »

Staatsanwaltschaft erhebt Anklage gegen Gerd Koller

Die Augsburger Staatsanwaltschaft hat gegen fünf Mitarbeiter der Friedhofsverwaltung der Stadt Augsburg im Alter zwischen 28 und 65 Jahren und einen 42jährigen Geschäftsführer eines Steinmetzbetriebs Anklage wegen Betrugs und Unterschlagung zum Amtsgericht Augsburg-Schöffengericht erhoben.

Vier angeschuldigten Friedhofsmitarbeitern wird von der Staatsanwaltschaft vorgeworfen, in den Jahren 2014 und 2015 in 13 Fällen Grababräumungen angeboten und während [...]

weiterlesen »



© 2017 DAZ V1.0 •• Realisiert mit WordPress