Die Augsburger Zeitung

DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur

Sonntag, 19.11.2017 • Nr. 323 • Jahrgang 6 • www.daz-augsburg.de
Bei den Artikeln in dieser Rubrik handelt es sich nicht um redaktionelle Inhalte der DAZ, sondern um Anzeigen im Sinn des Artikels 9 Bayerisches Pressegesetz. Die Texte geben ausschließlich die Meinung des Verfassers bzw. der Verfasserin wieder.

Parkhaus Imhofstraße / Kongress am Park

Unser neu sanierter und sehr erfolgreich arbeitender Kongress am Park benötigt dringend Parkplätze. Das Kongress-Parkhaus steht nicht mehr zur Verfügung. Eine dauerhafte Lösung für die Zukunft wird benötigt, bei der die Stadt nicht nur ein Belegungsrecht für Stellplätze besitzt, sondern Eigentümerin wird.

Die CSM-Fraktion und die SPD-Stadtratsfraktion haben hierzu einen Antrag erarbeitet.

» Der Antrag (pdf 74 kB)


Kein ausschließliches CSU-Blau für städtische Öffentlichkeitsarbeit

Kein ausschließliches CSU-Blau für städtische Öffentlichkeitsarbeit

Für die CSM-Fraktion ist eine Website, die etliche Kriterien von Barrierefreiheit erfüllt, sicher ein Fortschritt für die Stadt Augsburg. Sie erkennt auch an, dass die städtische Website insgesamt eine wesentlich modernere Anmutung besitzt als das vorhergehende Design.

Was dennoch aus Sicht der CSM an der städtischen Website augsburg.de zu bemängeln ist, erklärt Claudia Eberle.

weiterlesen »

Haushalt 2014 mit breiter Mehrheit

Haushalt 2014 mit breiter Mehrheit

Der Haushalt 2014 wurde mit den Stimmen von CSM, CSU, Pro Augsburg, SPD und den Grünen im Finanzausschuss verabschiedet. Hierfür bedankt sich die CSM Fraktion bei allen Beteiligten, die zu diesem Erfolg beigetragen haben, allen voran bei Bürgermeister und Kämmerer Hermann Weber.

Wie es durch umsichtige Verhandlungen des Kämmerers mit den einzelnen Fraktionen gelang, eine breite Zustimmung zu erreichen, erläutert Claudia Eberle.

weiterlesen »


CSM dankt Hermann Weber für den ausgeglichenen Haushaltsentwurf 2014

CSM dankt Hermann Weber für den ausgeglichenen Haushaltsentwurf 2014

Ein ausgeglichener Haushalt mit ausgeglichenen Einnahmen und Ausgaben ist das oberste Ziel für eine solide Haushaltsführung. Es wäre unverantwortlich, wenn die Verwaltung alle angemeldeten Positionen für Ausgaben undifferenziert annimmt, ohne eine entsprechende Deckung auf der Einnahmenseite.

weiterlesen »

Die CSM steht für solide Finanzen!

Die CSM steht für solide Finanzen!

Aufgabe des Kämmerers ist es, einen ausge­glichenen Haushalts­entwurf vorzulegen. Genau dies wird Bürger­meister und Finanz­referent Hermann Weber am 24. Oktober 2013 tun.

Die CSM-Fraktion erklärt, warum für das Setzen der Schwerpunkte für den Haushalt 2014 allein der Stadtrat zuständig ist und Fach­ausschüsse nicht vor den im November beginnenden Haushalts­beratungen Fakten schaffen dürfen.

weiterlesen »



© 2017 DAZ V1.0 •• Realisiert mit WordPress