Die Augsburger Zeitung

DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur

Mittwoch, 24.5.2017 • Nr. 144 • Jahrgang 6 • www.daz-augsburg.de

Mozartfest: Lieder in Rokoko

Die Sopranistin Sibylla Rubens gab mit dem Pianisten Christoph Hammer im Rokokosaal des Schaezlerpalais einen vergnüglichen Einblick in die Wirren und Freuden der Liebe

Von Halrun Reinholz

Der „Spurensuche“ ist bekanntlich das Mozartfestival 2017 gewidmet – Spuren, die in alle Richtungen führen. Zu Mozart hin oder von Mozart weg. Im Rokokosaal des Schaezlerpalais gab die Sopranistin Sibylla Rubens einen sehr intimen Liederabend mit Werken von Mozart und Zeitgenossen – Joseph und Michael Haydn sind darunter, aber auch weniger bekannte Namen. Festivalleiter Simon Pickel stellte die Protagonistin als persönliche Künstlerfreundin vor und diese präsentierte ihr Programm mit Liebreiz und Charme - und hoher Professionalität. Christoph Hammer begleitete am Hammerklavier (nomen est omen) mit Augsburg-Bezug.

Der Pianist wies darauf hin, dass an einem Haus am Ulrichplatz eine Tafel auf den Klavierbauer Stein verweist. Auch das erste Lied („An das Klavier“) schlug in diese Kerbe. Traten Mozart und seine Zeitgenossen kaum mit Liedern in Erscheinung, so zeigte dieses Programm doch, dass sehr wohl Lieder geschaffen wurden. Leichtigkeit und Heiterkeit sind meistens als Grundton zu spüren. Hilfreich auch die Erläuterungen, die Christoph Hammer zur Programmauswahl gab.


Musik-Festival im Annahof

Am heutigen Mittwoch, den 24. Mai, findet auf dem Annahof und im Augustanasaal das jährliche KarmaN Musik Festival satt.

Der Verein zur Förderung des interkulturellen Austausches in Augsburg, KarmaN e.v. organisiert mit einem jährlich stattfinden Musikfestival in Augsburg eine kleine Reihe mit großen Bands. Auf der Bühne stehen heute Abend: “Veeblefetzer” (Rom) und “Ginkgoa” [...]

weiterlesen »

Ringvorlesung zur Wasserwirtschaft im Rahmen der Augsburger UNESCO-Bewerbung

In ihrem Vortrag zur UNESCO-Welterbe-Bewerbung “Stationen der Wasserwirtschaft von der Antike bis heute” zeichnet Prof. Dr. Rita Hilliges am Mittwoch, 24. Mai, 18.30 Uhr, an der Hochschule Augsburg nach (Gebäude B, Raum B 2.14, Campus am Brunnenlech, An der Hochschule 1) den Weg der ersten Siedlungen in die moderne Urbanität nach.

Hilliges unterrichtet an der [...]

weiterlesen »


Vortrag: Sklaverei und Sklavenhandel bei den Fuggern und Welsern

Am Sonntag, den 21. Mai um 16:30 Uhr findet im Fugger und Welser Erlebnismuseum (Äußeres Pfaffengässchen 23) der Vortrag „Dunkle Geschäfte? Sklaverei und Sklavenhandel bei den Fuggern und Welsern“ statt. Referent ist Prof. Dr. Mark Häberlein.

Die Fugger und Welser gehörten zu den Pionieren der wirtschaftlichen Expansion Europas im atlantischen Raum. Ihre Aktivitäten auf [...]

weiterlesen »

Frühlingsfest des Integrationsbeirats

“Mitfeiern beim Frühlingsfest”, so das Motto des Integrationsbeirats, der bereits zum elften Mal das Augsburger Frühlingsfest organisiert.

“Am 20. Mai ist es wieder soweit. Bereits zum elften Mal organisiert der Augsburger Integrationsbeirat das Frühlingsfest auf dem Rathausplatz. Mit der Aktion zeigen Vereine und Organisationen, dass das Zusammenleben von deutschen und nicht-deutschen Einwohnern am Lech gut [...]

weiterlesen »


Sportentwicklungsplan: Stadtteilgespräch in Lechhausen

In Lechhausen startet Sportreferent Dirk Wurm am Montag, 22. Mai, um 18 Uhr, in der Aula der Schillerschule (Schackstraße 36) eine Reihe von acht Stadtteilgesprächen im Rahmen des Projektes „Augsburg macht Sport Platz“.

Thema der Bürgergespräche ist der bereits im Februar 2017 einstimmig vom Stadtrat beschlossene Sport- und Bäder-Entwicklungsplan, der einen praxisnahen Maßnahmenkatalog für die Sport-Entwicklung [...]

weiterlesen »

Messe: Schley bestätigt fristlose Kündigung

Tobias Schley bestätigte gegenüber der DAZ die Medienberichte bezüglich seiner Kündigung bei der städtischen Messe-Gesellschaft.

“Es ist zutreffend, was in der Augsburger Allgemeinen online stehe”, so Schley zur DAZ auf Anfrage. Für den ehemaligen CSU-Stadtrat kam die Entlassung, die seitens der Messe nicht begründet wurde, “völlig überraschend”. Er musste Schlüssel für Büro und Dienstwagen abgeben [...]

weiterlesen »


“Natura 2000″ im Augsburger Stadtwald

“Europas Naturerbe sichern, Augsburgs Heimat bewahren”, so das Motto einer Radtour durch den Stadtwald. Veranstalter dieser Lehrfahrt ist die Augsburger Forstverwaltung.

Der Stadtwald Augsburg ist als „Natura 2000-Gebiet“ ausgewiesen und damit ein Naturerbe von europäischem Rang. Die Forstverwaltung lädt am heutigen Freitag, den 12. Mai, von 16 bis 17.30 Uhr, alle Interessierten zu einer Radtour [...]

weiterlesen »

Sprechstunde bei Eva Weber

Bürgermeisterin und Wirtschafts- und Finanzreferentin Eva Weber lädt zur Bürgersprechstunde ein.

Bürgermeisterin und Wirtschafts- und Finanzreferentin Eva Weber lädt interessierte Bürgerinnen und Bürger im Rahmen einer Bürgersprechstunde zu einem persönlichen Gespräch ein. Es findet am Montag, 15. Mai, zwischen 16 bis 17 Uhr, im MehrGenerationenTreffpunkt, Herrenbachstr. 5, statt. Um vorherige Anmeldung unter Telefon: 0821 324 1557 [...]

weiterlesen »


Modular: Stadtjugendring eröffnet Festivalzentrale

Am kommenden Freitag, 12. Mai, eröffnet der Stadtjugendring die Modular Festivalzentrale im ehemaligen “Champions-Laden” in der Karolinenstraße 21.

Bis zum 14. Juni wird der derzeitige Leerstand in der Augsburger Innenstadt als weitere Ticketvorverkaufsstelle sowie Anmelde- und Anlaufplattform für alle freiwilligen Helfer (Volunteers) für das Modular Festival genutzt. Darüber hinaus werden hier kleinere Veranstaltungen wie Konzerte, [...]

weiterlesen »

Tip des Tages: Direkte Demokratie und Dezentralisierung - ein Vortrag

Am morgigen Mittwoch findet im Zeughaus (19.30 Uhr/Hollsaal) ein Doppelvortrag statt. “Dezentralisierung und Demokratisierung - wie wir uns selbst ermächtigen können”, so der Titel der Reden von Bruno Marcon und Tobias Walter.

In ihrem Vortrag greifen die Referenten für ihre Umsetzungsvorschläge die Erkenntnisse aus erfolgreichen Bürgerbegehren in Augsburg auf und ziehen Schlüsse aus dem erfolgreichen Bürgerentscheid [...]

weiterlesen »



© 2017 DAZ V1.0 •• Realisiert mit WordPress