Die Augsburger Zeitung

DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur

Donnerstag, 21.9.2017 • Nr. 264 • Jahrgang 6 • www.daz-augsburg.de

FCA: DFB sperrt Baier für ein Spiel und verhängt 20.000 Euro Strafe

Das DFB-Sportgericht bestraft Daniel Baier wegen unsportlichen Verhaltens mit einer Geldbuße von 20.000 Euro und einem Spiel Sperre.

Am Samstag fehlt Baier somit dem FCA beim Spiel in Stuttgart. Baier beleidigte am Dienstagabend beim 1:0-Sieg des FCA gegen RB Leipzig mit Masturbationsgesten in Richtung Hasenhüttl den Gästetrainer. Schiedsrichter Daniel Siebert hatte auf Nachfrage erklärt, diese Szene nicht gesehen zu haben, weshalb der DFB-Kontrollausschuss nachträglich einschreiten konnte. Daniel Baier hat dem Urteil bereits zugestimmt, das Urteil ist damit rechtskräftig.


FCA: Droht Baier eine Sperre?

Wie der DFB-Kontrollausschuss am Mittwoch gegenüber dem Fachmagazin Kicker erklärte, wurde gegen Daniel Baier nach dem Spiel gegen RB Leipzig ein Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Anlass ist Baiers obszöne Geste Richtung Leipzigs Trainer Ralph Hasenhüttl. Beim Aufstehen vor der Leipziger Bank machte der Augsburger Kapitän eine obszöne Handbewegung in Richtung Ralph Hasenhüttl (74.). Baier imitierte männliches Masturbieren. Hasenhüttl [...]

weiterlesen »

Interim: Ersatzspielstätte im Martini-Park steht vor der Einweihung

Kulturreferent übergibt Interimsspielstätte Martini-Park an Theater

In der Bauzeit von einem Jahr ist in Regie des Kulturreferats der Stadt Augsburg im Martini-Park eine Ersatzspielstätte für das Musiktheater entstanden. Darin befinden sich 620 Plätze und zwei Foyers sowie Büros für die Verwaltung, für Umkleiden, Maske und Proberäume. 200 der 370 Beschäftigten des Theaters haben damit in den [...]

weiterlesen »


Finale des Fotowettbewerbs ARTram

Busse und Straßenbahnen in Augsburg wurden zu rollenden Ausstellungsorten eines Fotowettbewerbs

Der Fotowettbewerb ARTram der Stadtwerke Augsburg fand in diesem Jahr zum vierten Mal statt. Zum Thema “Mobilität in all ihren Facetten” wurden seit Oktober in den Augsburger Bussen und Straßenbahnen die Finalistenfotos des Wettbewerbs ausgestellt.

Welches der von der Jury ausgewählten fünfzehn Finalistenfotos schließlich den Wettbewerb gewinnt, [...]

weiterlesen »

Vortrag: Prof. Dr. Jürgen Prien über sein Buch “Luthers Wirtschaftsethik”

“Den Fuckern ein Zaum ins Maul legen” - Luthers Kapitalismuskritik und Wirtschaftsethik. - So heißt ein Vortrag von Jürgen Prien, der am Donnerstag, den 28. September 2017 um 19.00 Uhr im Annahof 4 stattfindet.

Martin Luther war ein leidenschaftlicher Kritiker des Handelskapitalismus seiner Zeit. Hans-Jürgen Prien widmet sich in seinem Buch “Luthers Wirtschaftsethik” der historischen Einordnung, [...]

weiterlesen »


FCA in Frankfurt: Alles ist offen, vieles möglich

Der FC Augsburg reist am 4. Spieltag der Fußball-Bundesliga zur Eintracht nach Frankfurt. Nach dem Heimerfolg in der Vorwoche will der FCA am heutigen Samstag an den Erfolg anknüpfen und mit Zählbarem aus der Bankenmetropole zurückkehren.

Insgesamt zehnmal trafen die beiden Teams bisher in der Bundesliga aufeinander. Dreimal ging der FCA als Sieger vom Platz, [...]

weiterlesen »

Schulbeginn: 2530 Erstklässler starten in Augsburgs Schulen

Nach sechs Wochen Sommerferien starten die knapp 40.000 Augsburger Schüler und ihre Lehrer heute in das neue Schuljahr.

Für rund 2530 Mädchen und Jungen wird es der erste Schultag sein. „Für die Kinder und ihre Familien beginnt mit dem heutigen Tag ein neuer Lebensabschnitt. Ihnen allen wünsche ich einen guten Start sowie einen erfolgreichen Verlauf des [...]

weiterlesen »


Sommer ade, die Hallenbadesaison beginnt

In Augsburg beginnt der Herbst, wenn der Plärrer endet und die Hallenbäder öffnen

Nächste Woche beginnt in den städtischen Bädern wieder der reguläre Hallenbad-Betrieb. Ab Montag, 11. September, beginnt die Hallensaison im Spickelbad, am 12. September folgen die Hallenbäder Göggingen und Haunstetten und ab Samstag, 16. September, kann im Stadtbad wieder gebadet und sauniert [...]

weiterlesen »

Kundgebung und Kreuzweg: Verfolgte Christen brauchen Hilfe

Unter dem Motto „Glaube braucht Bekenntnis – Verfolgte Christen brauchen Hilfe“ lädt auch heuer wieder ein breiter ökumenischer Zusammenschluss zu einer Kundgebung und einem Kreuzweg für verfolgte Christen in Augsburg ein.

Die Veranstaltung beginnt am Sonntag, 17. September, um 16.30 Uhr auf dem Rathausplatz. Als Hauptredner werden Bischof Thomas von der Koptisch-Orthodoxen Kirche (Oberägypten) sowie [...]

weiterlesen »


Bundestagswahl: Podiumsdiskussion mit Ullrich, Bahr, Roth und Hintermayr

Im vergangenen Juli hat sich der neue Integrationsbeirat der Stadt Augsburg konstituiert. Als erste öffentliche Veranstaltung lädt der Beirat nun zu einer Podiumsdiskussion im Vorfeld der Bundestagswahl ein.

Bei der moderierten Runde haben Ulrike Bahr (SPD), Frederik Hintermayr (Linke), Claudia Roth (Grüne) und Volker Ullrich (CSU) ihr Kommen zugesagt. Es werden grundsätzliche Einschätzungen politischer Linien [...]

weiterlesen »

Führung: Lebenswelt und Kultur der Judengemeinden auf dem Land

“Jüdisches Schwaben – Lebenswelt und Kultur der Judengemeinden auf dem Land”, so das Thema einer Führung von Frank Schillinger im Jüdischen Kulturmuseum Augsburg-Schwaben

Nach der Ausweisung im Jahr 1438 durften Juden fast 400 Jahre nicht mehr in Augsburg wohnen. Wo siedelten sie sich in dieser Zeit an? Wie gestalteten sie ihr Leben im heutigen Bayerisch-Schwaben? [...]

weiterlesen »



© 2017 DAZ V1.0 •• Realisiert mit WordPress