Die Augsburger Zeitung

DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur

Mittwoch, 28.6.2017 • Nr. 179 • Jahrgang 6 • www.daz-augsburg.de

Konzert: Ensemble BlauerReiter in der Generatorenhalle

Deutsche Komponisten aus vier Jahrzehnten präsentiert das Ensemble BlauerReiter aus München am Samstag, den 17. Juni um 20 Uhr in der Utopia Toolbox, Generatorenhalle (Wertachstraße 29a).

Mit dem Ensemble BlauerReiter hat der spanische Dirigent Armando Merino 2014 in München ein Instrumentalensemble ins Leben gerufen, das sich der modernen Musik verschrieben hat. Der Name verweist auf die Künstlergruppe „Der Blaue Reiter“ um 1900 und auf die Neugierde von bildenden Künstlern und Musikern für neue Formen.

Die Lust am Experimentieren und die sich daraus ergebenden außergewöhnlichen Programme gehören zu den herausragenden Merkmalen des Ensembles. Die Mitglieder (Zinajda Kodric: Flöte, Oliver Klenk: Klarinette, Benedikt Bindewald: Violine, Paul Beckett: Viola, Silvia Cemoini: Cello, Marco Riccelli: Klavier, Mathias Lachenmayr: Schlagzeug, Anna Karmasin: Gesang) kommen aus Deutschland, Spanien, Italien und Großbritannien und verfügen über eine langjährige internationale Erfahrung in der Aufführungspraxis der Neuen Musik.

In der Generatorenhalle in Augsburg stehen Werke von Reiko Füting, Pierre Boulez, Moritz Eggert, Matthias Pintscher und Carola Bauckholt auf dem Programm.

Foto: Ensemble BlauerReiter (c) Janko Raseta - Klangwork


Modular-Festival startet am Mittwoch

Das größte nichtkommerzielle Jugend- und Popkulturfestival Bayerisch-Schwabens startet am Mittwoch, 14. Juni im Kongress am Park und dem Wittelsbacher Park. Mit insgesamt sieben Festivalbühnen, über 64 Bands, 14 DJs und einem umfangreichen Rahmenprogramm mit zahlreichen Kooperationspartnern der Stadt Augsburg zeigt das Augsburger Modular-Festival bis einschließlich 17. Juni ein vielfältiges Programm.

Der Stadtjugendring Augsburg eröffnet sein Modular-Festival [...]

weiterlesen »

Modular-Festival startet am Mittwoch

Das größte nichtkommerzielle Jugend- und Popkulturfestival Bayerisch-Schwabens startet am Mittwoch, 14. Juni im Kongress am Park und dem Wittelsbacher Park. Mit insgesamt sieben Festivalbühnen, über 64 Bands, 14 DJs und einem umfangreichen Rahmenprogramm mit zahlreichen Kooperationspartnern der Stadt Augsburg zeigt das Augsburger Modular-Festival bis einschließlich 17. Juni ein vielfältiges Programm.

Der Stadtjugendring Augsburg eröffnet sein Modular-Festival [...]

weiterlesen »


“Nicht ohne uns!”

Im Rahmen des Internationalen Kindertags und in Kooperation mit dem Bildungsbündnis Augsburg zeigt das Thalia Kino am Donnerstag, den 1. Juni 2017 ab 18 Uhr den Kinofilm „Nicht ohne uns!“

Dieser Film handelt von der Zukunft unseres Planeten, die von unseren Kindern einmal mitgestaltet wird.  Das Filmprojekt von Walter Sittler und Sigrid Klausmann wurde beim Erfurter [...]

weiterlesen »

Mozartfest: Das große Finale mit Mozart und Strauss „reloaded“

Das Abschlusskonzert des Mozartfestes 2017 schlägt den Bogen mit viel Verve, hochklassigen Solisten und Stargast Steven Isserlis von Strawinski über Mozart zu Richard Strauss

Von Halrun Reinholz

Zum Abschied zog das Mozartfest noch einmal alle Register. In der gut besetzten Kongresshalle hatte sich viel Stadtprominenz eingefunden, auch Oberbürgermeister Gribl, der das städtische Festival in einem kurzen Grußwort [...]

weiterlesen »


Mozartfest: Das große Finale mit Mozart und Strauss „reloaded“

Das Abschlusskonzert des Mozartfestes 2017 schlägt den Bogen mit viel Verve, hochklassigen Solisten und Stargast Steven Isserlis von Strawinski über Mozart zu Richard Strauss

Von Halrun Reinholz

Zum Abschied zog das Mozartfest noch einmal alle Register. In der gut besetzten Kongresshalle hatte sich viel Stadtprominenz eingefunden, auch Oberbürgermeister Gribl, der das städtische Festival in einem kurzen Grußwort [...]

weiterlesen »

Mozartfest für Kinder: Großartige Eröffnung von Kling Klang Gloria mit dem Ensemble „Die Schurken“ und buntem Rahmenprogramm

Auf Einladung von MEHR MUSIK!, dem Musikvermittlungsprogramm der Stadt Augsburg, gastierte das Vorarlberger Ensemble „Die Schurken“ am Sonntag im Theater des Kulturhaus Abraxas. Mit Spielfreude, Witz und Poesie begeisterten die vier schauspielernden Musiker kleine und große Besucher.

Von Bernhard Schiller

„Unterwegs nach Umbidu“ - das ist die Geschichte von vier Obdachlosen unter einer der Brücken dieser Welt. [...]

weiterlesen »


Mozartfest für Kinder: Großartige Eröffnung von Kling Klang Gloria mit dem Ensemble „Die Schurken“ und buntem Rahmenprogramm

Auf Einladung von MEHR MUSIK!, dem Musikvermittlungsprogramm der Stadt Augsburg, gastierte das Vorarlberger Ensemble „Die Schurken“ am Sonntag im Theater des Kulturhaus Abraxas. Mit Spielfreude, Witz und Poesie begeisterten die vier schauspielernden Musiker kleine und große Besucher.

Von Bernhard Schiller

„Unterwegs nach Umbidu“ - das ist die Geschichte von vier Obdachlosen unter einer der Brücken dieser Welt. [...]

weiterlesen »

Mozartfest für Kinder: Großartige Eröffnung von Kling Klang Gloria mit dem Ensemble „Die Schurken“ und buntem Rahmenprogramm

Auf Einladung von MEHR MUSIK!, dem Musikvermittlungsprogramm der Stadt Augsburg, gastierte das Vorarlberger Ensemble „Die Schurken“ am Sonntag im Theater des Kulturhaus Abraxas. Mit Spielfreude, Witz und Poesie begeisterten die vier schauspielernden Musiker kleine und große Besucher.

Von Bernhard Schiller

„Unterwegs nach Umbidu“ - das ist die Geschichte von vier Obdachlosen unter einer der Brücken dieser Welt. [...]

weiterlesen »


Mozartfest: Windsbacher Knabenchor bringt Ulrichsbasilika zum Strahlen

Dass Knabenstimmen ihre Klarheit auch mit Gefühlsbetontheit und Geschmeidigkeit meisterlich kombinieren können, bewies am Samstag im Rahmen des Mozartfestes 2017 der Windsbacher Knabenchor mit einem reformatorischen Konzertprogramm in der Ulrichskirche.

Von Andrea Huber

So standen am Samstag neben deutschsprachigen Lutherchorälen von Leonard Lechner, Hans Leo Haßler, Johann Staden und Johann Pachelbel auch kunstvolle Polyphonie der niederländischen Schule [...]

weiterlesen »

Mozartfest: Windsbacher Knabenchor bringt Ulrichsbasilika zum Strahlen

Dass Knabenstimmen ihre Klarheit auch mit Gefühlsbetontheit und Geschmeidigkeit meisterlich kombinieren können, bewies am Samstag im Rahmen des Mozartfestes 2017 der Windsbacher Knabenchor mit einem reformatorischen Konzertprogramm in der Ulrichskirche.

Von Andrea Huber

So standen am Samstag neben deutschsprachigen Lutherchorälen von Leonard Lechner, Hans Leo Haßler, Johann Staden und Johann Pachelbel auch kunstvolle Polyphonie der niederländischen Schule [...]

weiterlesen »



© 2017 DAZ V1.0 •• Realisiert mit WordPress