DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
DAZ-Archiv - www.daz-augsburg.de

Coronavirus in Augsburg: 388 Fälle und 14. Todesfall bestätigt

Coronavirus in Augsburg: 388 Fälle und 14. Todesfall bestätigt

Das Gesundheitsamt der Stadt Augsburg verzeichnet keinen neuen COVID-19-Fall.

Insgesamt wurden bisher 388 in Augsburg wohnhafte Personen positiv auf das Coronavirus getestet. 343 von 388 Personen sind genesen. Am Donnerstag, 7. Mai, wurde der 14. Coronavirus-Todesfall in Augsburg bestätigt. Nach Angaben des Gesundheitsamtes handelt es sich bei der Verstorbenen um eine 1928 geborene Patientin.



CSU: Dietz zum Fraktionsvorsitzenden gewählt

Die 20-köpfige Fraktion der Augsburger CSU hat gestern Abend ihren Fraktionsvorstand bestellt: Leo Dietz wurde einstimmig gewählt und führt von nun an den Vorsitz der CSU-Fraktion

Somit löst Dietz den längjährigen Fraktionsvorsitzenden Bernd Kränzle ab, der am vergangenen Montag vom Stadtrat zum Bürgermeister gewählt wurde. Die vier Stellvertreter Peter Schwab, Ruth Hintersberger, Ralf Schönauer und Peter Uhl sind ebenfalls gewählt worden.  Musikwissenschaftler und Inklusionsexperte Benedikt Lika hatte noch seinen Hut in den Ring geworfen und kandidierte gegen Peter Schwab – ohne Erfolg.