Medici
DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
DAZ-Archiv - www.daz-augsburg.de

Fachgespräch zum Gutachten bezüglich der Baumfällungen am Herrenbach

Bezüglich der umstrittenen Baumfällungen am Herrenbach beantworten Experten Fragen der Bürger

Im Nachgang zur öffentlichen Präsentation des externen Gutachtens Herrenbach im Oktober lädt Umweltreferent Reiner Erben alle interessierten Bürgerinnen und Bürger dazu ein, im Rahmen eines Fachgesprächs ihre Fragen zu dem Gutachten zu stellen. – Aufgabe des Gutachtens war, den Erdkörper zu ermitteln, der für die Stabilität der Uferwand des Herrenbachs erforderlich ist, und kritische Bäume aufzuzeigen. Darauf aufbauend wurden Maßnahmen vorgeschlagen und ein Gestaltungskonzept für die langfristige Entwicklung der Grünanlage am Herrenbach erarbeitet.

Erstellt wurde das Gutachten von dem Baumsachverständigen Andreas Detter (Büro TreeConsult Brudi&Partner) sowie von dem Wasserbauingenieur Andreas Ringler (Wasserbau Ringler GmbH). Beide Experten stehen für Fragen als Gesprächspartner zur Verfügung.

Tag: Dienstag, 20. November 2018
Zeit: 19:00 Uhr
Ort: Zeughaus, Hollsaal a, 1. Stock, Zeugplatz 4



70. Große Schwäbische Kunstausstellung

Wegen Aufbauarbeiten bleibt Barockgalerie mehrere Tage geschlossen

Für den Aufbau der 70. Großen Schwäbischen Kunstausstellung bleibt die Deutsche Barockgalerie im ersten Stock des Schaezlerpalais vom 19. bis einschließlich 29. November geschlossen. Der Festsaal, die Sammlung Haberstock und die Ausstellung „Im Schatten der Medici – Barocke Kunst aus Florenz“ sind weiterhin zugänglich. Der Eintritt ist während dieser Zeit ermäßigt. Die VHS-Führung „Der hohen Tagen Ruhm muss wie ein Tag vergehen – Darstellungen der Vergänglichkeit in der Kunst“ (Mittwoch, 28. November, 14 Uhr) findet statt.

Während der Dauer der „Großen Schwäbischen“ vom 1. Dezember 2018 bis 13. Januar 2019 sind zudem einige Objekte der Dauerausstellung nicht zu sehen.



Malzeit
300 Millionen
Buergerbueros