DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
DAZ-Archiv - www.daz-augsburg.de

Leverkusen vs FCA 0:0

Der FC Augburg erreicht bei Bayer Leverkusen ein 0:0 Unentschieden.

In einem 0:0 Spiel der besseren Sorte erkämpfte sich der FCA nach einer durchschnittlichen ersten Halbzeit und nach einer sehr guten zweiten Halbzeit einen verdienten Punkt beim Champions League-Anwärter Bayer 04 Leverkusen. Der FC Augsburg präsentierte sich nach der schwachen Heimpartie gegen Bremen in Leverkusen stark verbessert. – Ein Spielbericht von Peter Hummel folgt.



FCA: Daniel Baier stützt Mertesacker-Aussagen

Augsburgs Bundesligakapitän Daniel Baier hat sich in einem Interview mit dem Nachrichtenportal t-online dahingehend geäußert, dass Versagensängste zum täglichen Begleiter vieler Profifußballer gehöre.

Daniel Baier Bild: Archiv

Daniel Baier Bild: Archiv sport-in-augsburg.de


Das Problem sei aber, dass sie damit nicht an die Öffentlichkeit gehen könnten, weil sie damit ihrer Karriere schaden würden, so Baier, da ihnen das als Schwäche ausgelegt werden würde. Wahrscheinlich werde das Prinzip Leistung in unserer Gesamtgesellschaft stetig höher bewertet, „aber nach außen hin weitgehend tabuisiert“, so Baier, der davon ausgeht, dass dies für alle Berufgruppen gelte. Per Mertesacker, Fußballweltmeister und einer der angesehensten Innenverteidiger in Europa, hat vor Kurzem dem Nachrichtenmagazin „Der Spiegel“ erzählt, dass sein Körper wegen der großen Erwartungshaltung vor jedem Spiel mit Brechreiz und Durchfall reagiere.



Plärrer: Stadtwerke setzen zusätzliche Busse ein

Die Augsburger Stadtwerke verstärken ihr Fahrangebot und den Ticketservice zum Osterplärrer, der dieses Jahr vom 1. April bis zum 15. April stattfindet.



Stadtwerke Augsburg setzen zum Osterplärrer mehr Fahrzeuge ein (c) TRENDYone.de

Stadtwerke Augsburg setzen zum Osterplärrer mehr Fahrzeuge ein (c) TRENDYone.de


Damit die Gäste des Augsburger Frühjahrs-Plärrers vom 1. bis 15. April Schwabens größtes Volksfest bequem und sicher mit dem öffentlichen Nahverkehr besuchen können, setzen die Stadtwerke Augsburg (swa) zusätzliche Busse ein. Sie fahren immer freitags und samstags von 19 bis 0.30 Uhr auf der Route der Straßenbahnlinie 4 vom Hauptbahnhof zum Plärrer. Sie helfen, die Straßenbahnen der Linie 4 zu entlasten.

Für einen sicheren und schnelleren Aus- und Einstieg am Plärrer setzen die swa außerdem ab 16 Uhr Sicherheits-Mitarbeiter an der Halstestelle ein. Auch am Kö sind zusätzliche Mitarbeiter unterwegs, um einen geregelten Ablauf sicherzustellen. Außerdem können in Stoßzeiten vor dem Einstieg in die Straßenbahn direkt an der Haltestelle Fahrkarten von swa-Mitarbeitern gekauft werden.