DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur
DAZ-Archiv - www.daz-augsburg.de

Theatersanierung: Architekturwerkstatt zum Theaterquartier

Am kommenden Wochenende richtet der Bund Deutscher Architekten BDA zusammen mit dem Baureferat eine Architekturwerkstatt zum Umfeld des Stadttheaters aus.

Theatemodell Achatz

Theatermodell Achatz


Ziel der Werkstatt ist es, die wechselseitigen Chancen und Potenziale als Impuls für weitere Entwicklungen im Theaterquartier herauszuarbeiten. Zum Werkstatt-Kreis gehören Prof. Christian Knoche, der mit dem Umbau der ehemaligen Post an der Grottenau beauftragt ist, Andreas Enge vom Büro Max Dudler (Erweiterung Stadt- und Staatsbibliothek), Prof. Architekt Much Untertrifaller, Architekt BDA, Michael Gebhard, Landschaftsarchitekt und Stadtplaner Klaus Neumann und natürlich der mit der vollumfänglichen Theatersanierungsplanung beauftragte Architekt Walter Achatz aus München. Auch Bastian Lange, Spezialist für Innovationsprozesse aus Berlin und Chef-Moderator des Bürgerbeteiligungsprozesses, nimmt teil. Am Sonntag, den 6. November, werden um 12.30 die Ergebnisse im Oberen Fletz des Rathauses präsentiert.