Die Augsburger Zeitung

DAZ - Unabhängige Internetzeitung für Politik und Kultur

Freitag, 22.8.2014 • Nr. 234 • Jahrgang 6 • www.daz-augsburg.de

Energieberatung kostenlos

Die Regionale Energieagentur Augsburg beendet ihre Sommerpause und startet erneut ab Dienstag, den 2. September mit ihren kostenfreien Impulsberatungen.

An drei Nachmittagen in der Woche – von Dienstag bis Donnerstag – können sich Bürger aus Augsburg sowie den Landkreisen Augsburg und Aichach-Friedberg persönlich beraten lassen: zum energieeffizienten Bauen und Sanieren, zum Stromsparen, zu erneuerbaren Energien oder zu Fördermitteln. Erfahrene und kompetente Energieberater geben in einem etwa halbstündigen Gespräch fundierte Auskunft.

Schon jetzt können unter der Rufnummer 0821/324-7300 die persönlichen Gesprächstermine vereinbart werden. Die Beratung findet im neuen Kundencenter am Elias-Holl-Platz statt. Aber auch die Vereinbarung eines Beratungstermins am Telefon ist möglich.

Regionale Energieagentur Augsburg
Kundencenter am Elias-Holl-Platz 3
Dienstag / Mittwoch 13.00 bis 16.30 Uhr,
Donnerstag 14.00 bis 18.00 Uhr
Telefonberatung unter 0821 / 324-7320
Terminvereinbarung unter 0821 / 324-7300

» www.rea-augsburg.de


ÖPNV: Billiger fahren mit der swa FahrInfo-App

Zehn Prozent Rabatt auf Einzel­fahr­scheine bieten die Stadtwerke Augsburg ab sofort beim Kauf über die FahrInfo-App für Smartphones.

Die Applikation ist seit Juni im App Store für iOS-Geräte und im Google Play Store für Android-Smartphones unter dem Namen “swa FahrInfo” verfügbar. Der Rabatt wird unmittelbar mit dem Kauf verrechnet, bezahlt wird per Lastschrift oder mit [...]

weiterlesen »

Der heilige Gral der Moderne nennt sich “Baustelle”

Wer wissen will, warum der Mensch in der Moderne bereit ist, sich als unfertiges Wesen zu begreifen, sollte in Augsburg Halt machen. In Augsburg hat das Wort „Baustelle“ babylonische Höhe erreicht. Hier zeigen uns Baustellen, wer wir sind und wer wir gerne wären.

Von Siegfried Zagler

Gott erschuf die Welt [...]

weiterlesen »


Fünf Jahre Regio Augsburg Wirtschaft GmbH

Wirtschaftsförderungs­gesell­schaft zieht positive Bilanz

Seit einen halben Jahrzehnt arbeitet die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH an der wirtschaftlichen Entwicklung der Region Augsburg, hat sich zu einer festen Größe im Wirtschaftsraum etabliert und zahlreiche Partner und Unterstützer gewonnen.

Im Juli 2009 nahm die Regio Augsburg Wirtschaft GmbH, gegründet von der Stadt Augsburg, dem Landkreis Augsburg und dem Landkreis [...]

weiterlesen »

Rad-Achse Ost-West fertig

Der Bau des Radweges in der Karlstraße und in der Grottenau ist nun auch auf der Südseite abgeschlossen. Die Baumaßnahmen sind seit Freitag beendet.

Durch den Lückenschluss in der Rad-Achse Ost-West können Radler jetzt vom Hauptbahnhof über die Prinz­regenten­straße vorbei am Stadt­theater bis zum Jakobertor auf einem eigenen Radweg in jeder Richtung fahren. Auch der [...]

weiterlesen »


FCA: Abdul Rahman Baba wird Augsburger, Ostrzolek nach Hamburg

Abdul Rahman Baba wird künftig den FC Augsburg verstärken. Matthias Ostrzolek geht zum HSV.

Dies gab Greuther Fürth soeben auf der Homepage des Klubs bekannt. Die Fürther haben sich mit dem FCA nach langen Verhandlungen auf einen Wechsel geeinigt. “Baba wird noch heute seinen Medizincheck in Augsburg absolvieren und danach den Vertrag unterschreiben. Präsident [...]

weiterlesen »

FCA und viagogo beenden Partnerschaft

Der FC Augsburg und sein bisheriger Ticketzweitmarktanbieter viagogo haben sich in gegenseitigem Einvernehmen dazu entschlossen, ab sofort getrennte Wege zu gehen.

„Wir befanden uns nach der letzten Saison mit den Verantwortlichen von viagogo in guten Gesprächen und sind letztlich aber zu dem Entschluss gekommen, die Partnerschaft in gegenseitigem Einverständnis zu beenden“, so Peter Bircks, Geschäftsführer des [...]

weiterlesen »


Asyl: AfD für Erstauf­nahme­ein­richtung in Augsburg

Die AfD-Fraktion im Augsburger Rathaus spricht sich dafür aus, die für Schwaben vorgesehene Erstaufnahme­einrichtung für Asylbewerber in Augsburg zu errichten. Dies könne Augsburg bei der längerfristigen Unterbringung entlasten.

Erstaufnahmeplätze werden auf das von der Landesregierung zugewiesene Aufnahme­kontingent von Flüchtlingen angerechnet. Damit ergäbe sich eine deutliche Entspannung [...]

weiterlesen »

Stadtregierung: Grüne ziehen 100-Tage-Bilanz

Die Rathausfraktion der Augsburger Grünen hat die Mitglieder des Kreisverbandes Augsburg via Rundbrief über die ersten 100 Tage der neuen Stadtregierung informiert.

Es handelt sich dabei um eine Bilanz aus Grüner Sicht. Die Grüne Stadtratsfraktion geht dabei wesentlich differenzierter und kritischer mit dem Start der Stadtregierung um als die beiden Koalitionäre CSU und SPD. Unterm Strich [...]

weiterlesen »


100 Tage neue Stadtregierung: Koalition zieht Bilanz, Grüne schweigen

Die beiden Fraktionsvorsitzenden der großen Parteien des Dreierbündnisses (CSU/SPD) bewerten in einem Rückblick die zurückliegenden 100 Tage und sprechen von einem „tiefen gegenseitigen Vertrauen“ und einem „sehr respektvollen Umgang miteinander.“ Von den Grünen liegt noch keine Bewertung vor.

Am kommenden Samstag ist die Stadtregierung 100 Tage im Amt. Margarete Heinrich (SPD) und Bernd Kränzle (CSU) zogen [...]

weiterlesen »

Haushalt 2015: Webers Zeitplan sorgt für Irritationen bei der CSM

Die Bekanntgabe des Zeitplanes zur Erstellung des Haushaltes 2015 der Stadt Augsburg bringt die CSM in Rage.

In der gestrigen Ausgabe der Augsburger Allgemeinen gab Finanz- und Wirtschaftsreferentin Eva Weber ihre Pläne bekannt, den ersten Haushalt des Dreierbündnisses erst im Januar 2015 einzubringen, um ihn dann nach den Beratungen im Finanzausschuss im März dem Stadtrat zur [...]

weiterlesen »


„Erfolg“ – Lion Feuchtwangers genialer Schlüsselroman trotzt dem Regen

Dirk Heißerer las aus Feuchtwangers Meisterwerk “Erfolg” im ausverkauften Biergarten “Drei Königinnen”.

Von Halrun Reinholz

Beim zweiten Termin der Literaturreihe im Biergarten Drei Königinnen war der Titel Omen und  Petrus weniger gnädig: Wer für einen überdachten Platz zu spät dran war, musste (zumindest im ersten Teil der Veranstaltung) tapfer unter dem Schirm ausharren. Literaturwissenschaftler Dirk Heißerer, der [...]

weiterlesen »

Fahrradstadt 2020: Ergebnisse des Radworkshops online

Rund 50 engagierte Bürger haben am 2. Juli in einem Workshop im Rahmen des Projekts “Fahrradstadt 2020″ teilgenommen. Die Ergebnisse stehen jetzt auf der Augsburger Homepage.

Die Teilnehmer hatten die Möglichkeit, ihre Ideen und Anregungen in zwei Arbeitsgruppen - aus den Bereichen Infrastruktur, Information und Kommunikation sowie Service - einzubringen. Im Mittelpunkt standen dabei Themen wie [...]

weiterlesen »



© 2014 DAZ V1.0 •• Realisiert mit WordPress